Aktuelles
 
Rückblick
 
Geschichte des Archivs
 
Aufgaben und Schwerpunkte
 
Datenbank
 
Fotogalerie
 
Publikationen
 
Forschung und Lehre
 
Seminar
 
Vorlesung
 
Mitarbeiter
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 






Login für Mitarbeiter ok
 
 
 
 
Maximilian Haas
Geboren: 1847 in Mergentheim (Württemberg)
Gestorben: 1927 in Innsbruck
Weitere Informationen
Haas hatte elf Jahre im Büro von Heinrich von Ferstel in Wien gearbeitet, bevor er 1883 als Lehrer für Bauwissenschaft und Bauzeichnen an die Staatsgewerbeschule in Innsbruck berufen wurde, wo er u.a. Lehrer von Theodor Prachensky war. Wie Ferstel lieferte Haas zwar versierte Entwürfe im Stil der Renaissance und der Gotik, spezialisierte sich jedoch auf eine regionale Bauweise.
Bestand, gruppiert in Einzelprojekte:

Sporthotel Igls
Innsbruck,
    
Bestand, gesamtliste:
Bestandsmenge Pläne: 1 Planzeichnungen
Gesamtliste Pläne anzeigen: link
Gesamtliste Pläne exportieren: csv (Excel)
Gesamtliste Projekte anzeigen: link
Gesamtliste Projekte exportieren: csv (Excel)
 
©Archiv für Baukunst