Aktuelles
 
Rückblick
 
Geschichte des Archivs
 
Aufgaben und Schwerpunkte
 
Datenbank
 
Fotogalerie
 
Publikationen
 
Forschung und Lehre
 
Seminar
 
Vorlesung
 
Mitarbeiter
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 






Login für Mitarbeiter ok
 
 
 
 
Hermann E. Senkowsky
Geboren: 14. Oktober 1928 in Wien
Gestorben: 04. November 2001 in Innsbruck
Weitere Informationen
1947 Matura am Realgymnasium Salzburg
1952 Studienabschluss als Diplomingenieur Architekt an der TH Graz
1952-53 Mitarbeiter von Architekt Pierre Vago in Paris
Stadtplanung Le Mans
1953-55 Mitarbeiter von Professor Paul Hedqvist in Stockholm
Planung von Wohneinheiten in Vällingby für Svenska Bostäder
seit 1955 als freischaffender Architekt in Tirol tätig
Bau der Tiroler Freihandelszone
1957-66 Akademische Lehrtätigkeit an der Architectural Association School of Architecture in London
Tätigkeit als freischaffender Architekt, u.a. Bau des Horder Centre for Arthritics und BEA Office Block, London Airport
1967 Berufung nach Griechenland zum Baus des internationalen Flughafens Korfu
1969-70 Mitarbeitender Architekt für den griechischen Pavillon auf der Expo 70 in Japan
1969 Wohn- und Berufssitz in der Wildschönau, Tirol
1973 Beginn wissenschaftlicher Arbeiten zur griechischen Architektur
1976-80 Lehrauftrag an der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst in Salzburg
1979 Beginn der Architektenarbeiten für die österreichischen Botschaft in Athen
1981 Auftrag zur Planung des Britischen Konsulats in Athen
Wahl zum Mitglied der Hellenischen Gesellschaft für Architektur in Athen

Wichtigste ausgeführte Bauten:

1952-53 Kirche in Carry-Le-Rouet, Frankreich (als Mitarbeiter von Pierre Vago, Paris)
1955-57 Tiroler Zollfreizone, Hall in Tirol
1959-62 St. John’s School, Tiffield, Northhamptonshire, England
1963-66 Horder Centre for Arthritics, Crowborough, England
1965-66 Shopping Centre, Caversham, England
1967-72 Internationaler Flughafen, Korfu
1969-70 Mitarbeitender Architekt am griechischen Pavillon der EXPO 70, Osaka, Japan
1969-71 National Bank of Greece, Korfu
1972-74 Presseverlag ’Akropolis’, Redaktionsbüro und Druckereigebäude für zwei Tageszeitungen, Athen
1972-75 Restaurierung des ’Naval Club’, London
1972-78 Restaurierung, Neubauten und Landschaftsplanung des Landgutes Agia Pelagia, Korfu
1974-78 Restaurierung und Umbau der ’Villa Fontana’, Korfu
1974-78 Schlachthof und Fleischgrossmarkthalle, Patras
1975-76 Industrielles Lagerhaus, Evreux
1974-79 Psychiatrische Klinik, Korfu
1977-79 Büro- und Geschäftshaus ’Stoa Pappou’, Athen
1977-78 Innenräume des British Council, Athen
1977-78 Innenräume der British Council Bibliothek, Saloniki
1978-79 Wohnanlage in Volos
1979 Kirche in Korfu
1980 Büros der Kuwait-Greece Ltd., Athen
1981 Büros der Arabisch-Griechischen Handelskammer, Athen
1981-82 Britisches Konsulat, Athen
1982 Satellitenstadt Oued Fali bei Tizie Ouzou, Algerien

Städtebauliche Projektstudien:

1952-53 Stadtzentrum von Le Mans, Frankreich (als Mitarbeiter von Pierre Vago)
1953-55 Satellitenstadt Vällingby bei Stockholm (als Mitarbeiter von Prof. P. Hedqvist)
1963-65 Stadtzentrum Innsbruck
Stadtzentrum Hall in Tirol
1970 Regionalplan Gebiet Roda, Korfu
1971 Stadtzentrum Ripley, England
1974 Rizarios Gebiet, Athen
Bestand, gruppiert in Einzelprojekte:

Künstlerische Arbeiten
,

Private Unterlagen
,

Studentenprojekte
,

Nicht zuordenbare Fotos & Pläne
,

Agia Pelagia
Korfu,

BEA Office Block
London Heathrow,

Brennertunnel
,

British Consulate Athen
Athen,

Catholic Chapel
Athen,

Eglise de Carry-Le Rouet
Carry-Le Rouet,

Eisstadion Innsbruck
Innsbruck,

Flughafen Korfu
Korfu,

Geschäftshaus Algier
Algier,

Greek Church
Korfu,

Greek National Bank
Korfu,

Greek Pavillon EXPO 70
Osaka,

Grundschule DSA (Deutsche Schule Athen)
Athen,

Harbour Terminal Korfu
Korfu,

Haus Dr. H. Senkowsky
Wildschönau,

Haus Nana Mouskouri
Korfu,

Hochhausgarage
,

Horder Centres for Arthritics
Crowborough,

Hotel Xenias
Zakynthos,

Ionios Schule Athen
Athen,

Multi Storey Car Park
Athen,

Private House
Athen,

Psychiatrisches Krankenhaus
Korfu,

Schlachthaus Patras
Patras,

Shopping Centre Caversham
Caversham,

St. Johns School
Tiffield,

Stoa Pappou
Athen,

Städtebauliche Studie
Le Mans,

The Naval Club
London,

Verlagsgebäude Akropolis
Athen,

Villa Algier
Algier,

Villa Epidauros
Epidauros,

Villa Fontana
Korfu,

Villa Hydra
Algier,

Wettbewerb Bundesrealgymnasium
Lienz,

Wettbewerb Markthalle
Innsbruck,

Wettbewerb Rathaus
Innsbruck,

Wettbewerb Schulneubau
Salzburg,

Wettbewerb Uno City
Wien,

Wohngruppe für Industriearbeiter
,

Yacht Radiante III
,

Zollfreizone
Hall in Tirol,
    
Bestand, gesamtliste:
Bestandsmenge Pläne: 420 Planzeichnungen
Gesamtliste Pläne anzeigen: link
Gesamtliste Pläne exportieren: csv (Excel)
Gesamtliste Projekte anzeigen: link
Gesamtliste Projekte exportieren: csv (Excel)
 
©Archiv für Baukunst