Aktuelles
 
Rückblick
 
Geschichte des Archivs
 
Aufgaben und Schwerpunkte
 
Datenbank
 
Fotogalerie
 
Publikationen
 
Forschung und Lehre
 
Seminar
 
Vorlesung
 
Mitarbeiter
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 






Login für Mitarbeiter ok
 
 
 
 
Borstei München
Inventarnummer: 20-2441-44
Projekt: Zeitungsartikel,
Standort: SW 5, Silo 8, Schrank 4/5
Daten
Inhalt:
Typ:
Material:
Technik:
Datierung: 26. Jänner 1963
Breite (mm): 200
Höhe (mm): 400
Maßstab:
Beschriftung: "München und die Borstei trauern um Bernhard Borst", Münchner Stadtzeitung, 26./27.1.1963.
Kommentar:
Nachruf des Münchner Maurermeisters, Zimmermeisters und Baumeisters Bernhard Borst, rechte Hand von Baumeister Theodor Fischer. Er halt als einer der besten deutschen Baumeister für Einfamilienhäuser und Gartenstadtsiedlungen.

Mappe X
Dauerleihgabe des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum
 
 
©Archiv für Baukunst