Aktuelles
 
Rückblick
 
Geschichte des Archivs
 
Aufgaben und Schwerpunkte
 
Datenbank
 
Fotogalerie
 
Publikationen
 
Forschung und Lehre
 
Seminar
 
Vorlesung
 
Mitarbeiter
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 






Login für Mitarbeiter ok
 
 
 
 
Kriegerheimstätten - Siedlung Pradl (WB)
Architekt: Lois Welzenbacher
Projektort: 6020 Innsbruck
Projektdatum: 17. Jänner 1918 - 16. Juli 1918
Bauherr:
Status: Nicht ausgeführt
Kategorie:
öffentliche Gebäude allgemein

Weitere Informationen
Beschreibung:
Wettbewerb behufs Beschaffung eines Verbauungsplanes zur Erlangung von Entwürfen für Kiregerheimstätten, eingeleitet vom Kriegerheimstätten-Verein Innsbruck gemeinsam mit der Stadt Innsbruck.
Das Preisgericht tagte am 15. und 16. im Adlersaal unter Vorsitz des Bauamtmann Architekt August von Plößner.

3000 Kronen Preisgeld insgesamt:
1.Preis "Stille Gasse" vom städt. Bauoberkommisär Ing. Jakob Albrecht, Innsbruck
2.Preis "Heimatklänge" von Arch. Lois Welzenbacher, Innsbruck (1200 K)
3.Preis "Heimatglück" von Bmst. Ernst Jung, Hötting
4.Preis "Es muß doch Frühling werden" vom städt. Baubeamten Theo Prachensky, Innsbruck
Lobende Anerkennung für "Adler" von Bmst. Anton Fritz .
Besonderer Dank an Artur Mayr für seine selbstlose ausgezeichnete Arbeit.

Ausstellung der Arbeiten für die Allgemeinheit im Adlersaal des Stadtsaalgebäudes von Donnerstag 18. bis Mittwoch 24. täglich 9-12 und 14-18 Uhr.
Kommentar:
Bestand:
NameTypInventarnummerStandort
Schreiben vom BürgermeisterSonstige20-2435-1 5-8 4/5
ProtokollSonstige20-2435-2 5-8 4/5
Zeitungsartikel zum WettbewerbSonstige20-2435-3 5-8 4/5
Grundrisse Bautyp AEntwurfsplan20-2435-4 5-8 4/5
Ansichten Bautyp AEntwurfsplan20-2435-5 5-8 4/5
 
 
©Archiv für Baukunst