Aktuelles
 
Rückblick
 
Geschichte des Archivs
 
Aufgaben und Schwerpunkte
 
Datenbank
 
Fotogalerie
 
Publikationen
 
Forschung und Lehre
 
Seminar
 
Vorlesung
 
Mitarbeiter
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 






Login für Mitarbeiter ok
 
 
 
 
Städtische Lichtwerke Innsbruck - Verwaltung
Architekt: Lois Welzenbacher
Projektort: 6020 Innsbruck
Salurnerstraße
Projektdatum: 1926 - 1927
Bauherr:
Status: Ausgeführt
Kategorie:
Verwaltungsgebäude

Weitere Informationen
Beschreibung:
Das Direktionsgebäude der Städtischen Lichtwerke in Innsbruck (Bürohaus, Umspannwerk, Werkstätte) geht auf einen in Deutschland und Österreich ausgeschriebenen Wettbewerb zur Verbauung des Bismarkplatzes (Zelgergründe).
Nach eingehender Erörterung des Verwaltungsausschusses der E.W.I. wurde der Beschluß gefaßt, keinen der vorliegenden Entwürfe zur Grundlage des Baues zu nehmen. Daraufhin wurden die beiden Architekten Holzmeister und Welzenbacher eingeladen, je einen neuen Entwurf für diese Direktionsgebäude auszuarbeiten, in dem letzterer Sieger blieb.

Kommentar:
Bestand:
NameTypInventarnummerStandort
SchaubildZeichnung20-2460-1 5-8 4/5
Schaubild Variante mit LaterneZeichnung20-2460-2 5-8 4/5
Auszug aus Zeitschrift Fotografie, Sonstige20-2460-3 5-8 4/5
Auszug aus Zeitschrift "Der Baumeister" - S.26Fotografie, Sonstige20-2460-4 5-8 4/5
Fotografie StiegenhausFotografie20-2460-5 5-8 4/5
Zeitungsartikel zum WettbewerbSonstige20-2460-6 5-8 4/5
 
 
©Archiv für Baukunst