Aktuelles
 
Rückblick
 
Geschichte des Archivs
 
Aufgaben und Schwerpunkte
 
Datenbank
 
Fotogalerie
 
Publikationen
 
Forschung und Lehre
 
Seminar
 
Vorlesung
 
Mitarbeiter
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 






Login für Mitarbeiter ok
 
 
 
 
Fassadengestaltungen Maria-Theresien-Straße
Architekt: Lois Welzenbacher
Projektort: Innbsruck
Maria-Theresien-Straße 29 und 31
Projektdatum: 1922
Bauherr:
Status: Ausgeführt
Kategorie:

Wirtschaftsgebäude allgemein
Weitere Informationen
Beschreibung:
Wettbewerb der Fa.Schindler mit 3 geladenen Architekten (Welzenbacher, Holzmeister, Norden), um Entwürfe für die Ausgestaltung der Fassade Ihres Hauses Nr.29 an der Maria Theresienstraße (ehem. Zambrahaus)zu erlangen.
Projekt Welzenbachers wurde zur Ausführung bestimmt.

Häuserfärbeln in der Maria-Theresien-Straße - das Hotel "Maria Theresia" und das umgebaute Zambrahaus - nach Entwürfen von Architekt Welzenbacher.
Das alte Zambrahaus, nunmehr in Besitz der Fabrikanten und Kaufmannsleute Schindler erhielt einen grünen Anstrich mit weißen Jalousien und braunen Akzenten.
Das Hotel "Maria Theresia" wurde gelb eingefärbt.

Beide Gebäude wurden zerstört (Kaufhaus Tyrol)
Kommentar:
Bestand:
NameTypInventarnummerStandort
Zeitungsartikel zum ProjektSonstige20-2484-1 5-8 4/5
 
 
©Archiv für Baukunst