Aktuelles
 
Rückblick
 
Geschichte des Archivs
 
Aufgaben und Schwerpunkte
 
Datenbank
 
Fotogalerie
 
Publikationen
 
Forschung und Lehre
 
Seminar
 
Vorlesung
 
Mitarbeiter
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 






Login für Mitarbeiter ok
 
 
 
Vorlesungen Sommersemester 2015 - Institut für Kunstgeschichte
618017 SE/2 Kunstgattungen IV: Hauptwerke der Architektur des 19. Jahrhunderts
Lektor:
Priv.-Doz. Dr. Hölz Christoph, +43 512 507 33101

Termine:
Blockseminar. Einführungsveranstaltung: Donnerstag, 5. März 2015, 15:00 Uhr im Archiv für Baukunst, Ebene 6, Lois Welzenbacherplatz 1 (im Adambräu), 6020 Innsbruck

Inhalt:
Die Architektur des 19. Jahrhunderts wird häufig als Architektur des Historismus einseitig unter dem Aspekt der historischen Stil-Adaptionen betrachtet. Tatsächlich entwickelte sich nach der Revolution von 1789 eine bürgerliche Baukunst, die unsere Vorstellungen einer modernen Stadt und Architektur in ihrer ganzen Breite überhaupt erst begründet. Die Entwicklung der Bautypologien vollzog sich vor allem in Europa und Amerika in erstaunlicher Geschwindigkeit. Ein Schwerpunkt der besprochenen Bauten stehen in den rasch wachsenden Metropolen und Hauptstädten wie Wien, Berlin, London und Paris. Im Seminar sollen die unterschiedlichen Lösungen der verschiedenen Bauaufgaben in verschiedenen Ländern in konstruktiver, funktionaler und ästhetischer Hinsicht herausgearbeitet und untersucht werden.

Info:
 
©Archiv für Baukunst